Blutzuckermessgeräte

Blutzuckermessgeräte

Maria – welches Messgerät für den Blutzucker kannst du mir empfehlen?

Das werde ich seit Jahren immer wieder gefragt.

Deshalb habe ich mich jetzt doch entschlossen ein paar Empfehlungen zusammen zu stellen.

Was ich bei den Empfehlungen berücksichtigt habe:

1. Die Messgenauigkeit:

  1. es wäre fatal, wenn dein Gerät einen höheren Wert  anzeigt als er wirklich ist. Wo möglich musst du dann Medikamente nehmen die du noch gar nicht brauchst.
  2. Wenn du schon Medikamente/Insulin zur Diabetestherapie brauchst, ist es umso wichtiger, dass die Messewerte stimmen. Um die genaue Dosierung der Medikamente zu bestimmen.
  3. Auch wenn das Gerät zu wenig anzeigen würde, wäre es, gerade bei Unterzucker, gefährlich. Du denkst, deine Werte sind im Unterzuckerbereich und nimmst ständig Traubenzucker oder ähnliches, um dich besser zu fühlen.
  4. Du fühlst dich nicht gut, dein Gerät zeigt aber normale Werte an (falsche niedrige Werte), obwohl du schon im Unterzucker  Bereich bist.

2. Ist das Messgerät leicht zu bedienen:

  1. Es sollte mit wenigen Tasten, intuitiv bedienbar sein. Ohne lange Vorprogrammierung.
  2. Es sollte ohne Codierung sofort Einsatz bereit sein.
  3. Die Teststeifen sollten einfach in das dafür vorgesehene Fach einführbar sein.

3. Das Gerät sollte lange mit einer Batterie auskommen.

4. Von Vorteil wäre ein Gerät, dass eine Schnittstelle zu einem  Computersystem hat, das dein Arzt einspielen kann.

5. Ein Messgerät bei dem die Fehlermeldungen ohne großen Aufwand sofort erkennbar sind.

Hier hab ich dir die Geräte aufgelistet die diese Kriterien erfüllen. (Die Links enthalten Werbung)

ACCU-CHECK

  • Super einfache Handhabung
  • Sehr große Teststreifen
  • Gut zu greifen
  • Auch für große Finger geeignet
  • Hohe Messgenauigkeit

Zum Messgerät

CodeFree

  • Teuer in der Anschaffung
  • Günstige Blutzuckerteststreifen zum nachkaufen
  • inkl. 50 Blutzuckerteststreifen
  • inkl. 100 Blutlanzetten

Zum Messgerät

Contour XT Set

  • Sehr gut zu handhaben
  • Große Teststreifen
  • Hohe Messgenauigkeit

Zum Messgerät